Gedanken
Ich sage mir gerne, dass ich mich verändert habe. In all der Zeit, die inzwischen verstrichen ist, muss ich mich doch verändert haben. Ich sage mir gerne, dass ich stärker geworden bin. Dass ich die Leute nicht mehr auf mir rumtrampeln lasse. Dass ich es inzwischen schaffe, meine Meinung zu sagen. Truth is, I don´t. Eigentlich bin ich immer noch dasselbe Mädchen. Eigentlich, nach all der Zeit, geht es mir immer noch nicht gut.

Kommentieren



thereasonisyou, Sonntag, 30. Juni 2019, 06:52
Hey, gib' auf jeden Fall nicht auf! Lass dich nicht unterkriegen, dann wirst du mit der Zeit auch stärker werden!